UF U DERVO.

ALLES LAH STAH.

UF U DERVO.

DA WOS DI HÄRÄZIEHT.

FÜR DI SII.

DIS LÄBÄ GNIESSÄ.

DAS MACHÄ WO DU WOSCH.

IFACH UF U DERVO U NIEMEH ZRUGG CHO


 

Smiling at strangers.

 

Es brucht ned viil. Es brucht numä es Lächlä. So wenig u glich so viil. Viil Überwindig. Anderi azlächlä, über sich sälber z lachä, u o mit andernä z lachä. Es macht d Wält sofort viil schöner. U di anderä lächlä ufzmal o mit. Wils ifach asteckend isch u glücklich macht.

 

It doesn`t need much. It only needs a smile. So less and still so much. Much overcoming. Smiling at strangers. Laugh about yourself. and laughing with others. It makes the world more Beautiful. And suddenly the others are smiling too. Because it`s so catching and it makes you feel happy.

-shnadelisworld-

 

 


Du bisch wiä ä Bluemä. Es giit viel vo dirä Sortä, u glich bisch uf di allinzig gstellt. Vilich blüehsch du in Wiss, Gälb, Pink oder imnä knalligä Rot. Es wird Jahr gäh wodä numä Bletter hesch. Du bisch ä Chnospä wo zersch muess wachsä. Du bruchsch Luft, Wasser u Liecht. Du bruchsch viel Chraft u Ziit für dasd chasch blüehä u strahlä. U we der Moment da isch, de gisch du uf. Prächtig, früsch, voller Farb u Läbesfrüüd.


🌸




You are like a flower. There are many of your kind. And yet you are on your own. Maybe you'll bloom in white, yellow, pink or in a bright red. There will be years where you'll only have leaves. You're a bud that needs to grow first. You need air, water and light. You need a lot of strength and time to blossom and shine. And when the moment comes, you will flourish. Gorgeous, fresh, full of color and with zest of life.


-shnadelisworld-


Hotspot.

Es sind die Orte die dich fesseln, alte Orte oder neue Orte. Dort wo du dich selbst sein kannst.

Dein Hotspot der dir Ruhe bringt, der dich wieder auftankt. Zu diesem Platz wo du zurückkehren kannst.

Wenn es dir zu viel wird. Zu viel von der Gesellschaft, von deinem Umfeld, von deinem Job.

Abzuschalten ist wichtig und auftanken ebenso. Es wird immer mehr von uns verlangt.

Mehr Leistung, mehr Verständnis, mehr 0815-Denken. Trotzdem sind auch wir mal ausgelastet, brauchen eine Auszeit.

Zeit zum Nachdenken, zum Handeln und um rauszufinden wer wir sind und was wir wollen.

 

Es braucht Mut sich richtig Zeit zu nehmen für die Dinge die uns wichtig sind.

Unsere Ziele und unsere Wünsche zu verwirklichen (zu versuchen) gehört zu unserem Leben.

Es ist unsere Entscheidung von wem wir uns beeinflussen, inspirieren und helfen lassen.

 

 

Dein Hotspot sendest du alleine. Von deinem eigenen Lieblings Ort. Er ist deine Tankstelle für dein Leben. Wo du anzapfst entscheidest du alleine.

 

 

-shnadelisworld.com-


0 Kommentare

Sie bilden einen Kreis und kein Herz

Schon als Kind musst du dich anpassen.

Sie stecken dich in einen Kreis

der endlos weiter geht und kein Ende hat.

Sie machen das mit jedem

und wer nicht in diesen Kreis will

wird sofort ersetzt.

Du zahlst mit deinem Leben

und sie bekommen damit noch mehr Macht über ihren Kreis.

Niemand bricht aus.

Jeder hat Angst und ist gefangen.

Niemand wagt es auszubrechen,

weil er dann verstossen und nicht angenommen wird

 

Drehst du dich immer noch im Kreis?

Oder hast du deinen ganze Mut zusammen genommen

und bist endlich auf deinem eigenen Lebensweg,

den du bestimmst, abgebogen?

 

Sie bilden einen Kreis und kein Herz

 



0 Kommentare

Warum warten?

 

Warum warten? Warum nicht einfach jetzt? Was hindert dich am "hier und jetzt"?

 

Auf was wartest du?

 

Wir Menschen sind Profis, wenn es darum geht Dinge zu verschieben. Jeden Tag denselben Gedanken: Ach das mache ich morgen, und dieses erst nächste Woche. Ah und das werde ich erst im nächsten Jahr machen können. Aber was denken wir uns dabei?

Wir denken wir haben genügend Zeit. Wir denken es gäbe einen besseren oder richtigen Zeitpunkt. Den perfekten Zeitpunkt gibt es nicht.

Die besten Dinge passieren zu den unmöglichsten Zeiten.

 

Aber warum tun wir das was wir wollen nicht einfach jetzt? Was hindert uns alles daran im hier und jetzt zu Leben?

Das Leben ist zu kurz um Dinge die uns wichtig sind (oder auch unwichtigere, aber notwendige Dinge) aufzuschieben. Dieselben 24h wirst du nie wieder bekommen.

Viel zu schnell ist alles vorbei und dann fragst du dich: Warum habe ich damals gewartet, gezögert? Warum habe ich Nein gesagt?

Warum habe ich nicht auf mich und mein inneres Gehört?

 

Ich möchte dich (und auch mich immer wieder) ermutigen, im Moment zu leben. Das ist einfach geschrieben ich weiss. Aber nutze deinen Freien Tag, deine Ferien oder einfach nur den Abend, um das zu tun was dir wichtig ist und was du willst. Arbeite an deinen Traum, an deinem Ziel.

Warte nicht auf Morgen denn du weisst nie was der morgige Tag bringt.

 

Wechsle deinen Job wenn du ihn satt hast, wechsle die Wohnung wenn sie dir nicht mehr gefällt. Buche jetzt endlich diesen Flug in dein Abenteuer!

Triff dich jetzt mit deinen alten Freunden. Stricke deinen Schal jetzt fertig. Was auch immer.

 

Keine Ahnung auf was du gerade wartest. Aber hör auf zu warten. Warten ist langweilig. Mach es jetzt! Oder fang jetzt mal an.

 

Don`t dream it, do it!

 

 

0 Kommentare